Besuch von der kleinen Wolke, Emma und Prinz in der Grundschule Hof

Am Mittwoch, den 15.12.2017, waren die kleine Wolke, die Kuh Emma und der Hund Prinz zu Gast in der Grundschule Hof.

Mitgebracht hat sie ihre Schöpferin, die Autorin und Verlegerin, Petra Lahnstein. Frau Lahnstein und ihrem „gute Ideen Verlag“ liegt es am Herzen, ihre Geschichten nicht nur zu erfinden, sondern sie auch den Kindern vorzulesen.
So auch geschehen an unserer Grundschule. Frau Lahnstein hatte zwei ihrer Werke mitgebracht und den Kindern vorgelesen. Die ersten und zweiten Klassen hörten gespannt der Geschichte rund um die kleine Wolke zu. Das Buch „die kleine Wolke – Lebe deinen Traum!“ erzählt die Geschichte der kleinen Wolke, welche nicht den ganzen Tag regnen möchte. Stattdessen möchte sie lieber eine Schönwetter – Schäfchen – Wolke werden. Und so macht sie sich auf den Weg zur Erde und erlebt bei ihrer Reise so manches Abenteuer.
Für die dritte und vierte Klasse hatte Frau Lahnstein ihr Werk „Emma und Prinz“ mitgebracht.
Kuh Emma ist irgendwie anders. Eine Kuh, der beim Duft eines Kuhfladens schwindelig wird. Und: Emma vermisst ihre Mama. Gemeinsam mit dem Hütehund Prinz macht sie sich auf die Suche nach ihrer Mutter. „Emma und Prinz“ ist eine Geschichte über Freundschaft, Heimat und darüber, wie es sich anfühlt, wenn man anders ist.
Frau Lahnstein zog die Kinder schnell in ihren Bann und gemeinsam erlebten wir die Geschichten rund um die kleine Wolke, Emma und Prinz.
Unseren Schülern hat die Vorlesung sehr gut gefallen und das ein oder andere Buch steht nun bestimmt auch in einigen Kinderzimmern zu Hause.