Vom 07.05. bis zum 13.05.2017 erlebten wir, die Schulfamilie der Grundschule Hof unterstützt vom Circus Soluna, eine spannende und aufregende Zirkusprojektwoche.
In vielseitigen Workshops konnte von Akrobatik, Clownerie über Feuerkunst und Zauberei bis zum Drahtseilakt alles erlernt werden. Das Projekt wurde zuvor lange mit den Lehrern, den Eltern, dem Förderverein und den Schülern geplant und vorbereitet. Neben dem Training mit den Elementen der Circuskunst wurden neue Freundschaften geknüpft, Grenzerfahrungen gemacht, Hobbys entdeckt und Gemeinschaftssinn entwickelt.
Die beiden ausverkauften Shows

am Ende des Projekts waren für alle frisch gebackenen Artisten der Höhepunkt der Projektwoche. Mamas und Papas, Omas, Opas, Tanten und Onkels drängten sich bei den Vorstellungen in das Zirkuszelt, um zu staunen und zu applaudieren.

Unser besonderer und herzlicher Dank geht:

  • an unseren Förderverein GRUSCHU, der sich aktiv und erfolgreich auf die Suche nach Sponsoren gemacht und der das kulturelle Rahmenprogramm im Zelt organisiert hat,
  • an alle Sponsoren, die durch finanzielle Zuwendungen dieses Projekt unterstützt haben,
  • an die vielen ehrenamtlichen Helferinnen, die beim Auf- und Abbau des Zeltes dabei waren und die die Verkaufsstände betreut haben,
  • an alle Ehrenamtlichen, die die Kinder in der Projektwoche als Trainer und als Betreuer unterstützt haben,
  • an die Feuerwehr und an das DRK, die für Ordnung und Sicherheit gesorgt haben
  • und an alle, die sich um das leibliche Wohl unserer Gäste gekümmert haben.

Das Kollegium der Grundschule Hof